Nach etwas Startschwierigkeiten hatten wir einen wunderbaren Madeira Urlaub. Die portugiesische Insel ist ein absolutes Wanderparadies. Heute zeige ich euch meine absoluten Lieblingsbilder aus unserem Urlaub.

Madeira Urlaub: die schönste Wanderung São Lourenço

Heißer Tipp: ganz früh morgens zum Sonnenaufgang hin: das Licht ist einfach traumhaft und es sind noch nicht soo viele andere Touristen vor Ort. Je später es wird, desto voller wird es.

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: São Lourenço

Madeira Urlaub: weitere schöne Wanderungen

Die Fischerbrücke von Sao Jorge ist ein tolles Ziel einer Küstenwanderung. Wenn ihr ab dem Café Cabo Aéro startet, dann müsst ihr einige Höhenmeter erst runter und dann wieder hoch bewältigen. Wenn ihr es bequemer mögt, dann könnt ihr bis zu den Ruinen bzw. dem Schwimmbad von Sao Jorge fahren und nur an der Küste entlang gehen.

Madeira Urlaub: Fischerbrücke von Sao Jorge

Madeira Urlaub: Fischerbrücke von Sao Jorge

Ein wunderschöner Küstenweg führt von Machico bis nach Porto da Cruz. Wir haben unser Auto in Porto da Cruz in der Nähe der Kirche geparkt und sind dann mit dem Bus nach Machico gefahren. Von dort aus haben wir ein Taxi zum Einstieg der Levada genommen und los ging es. Insgesamt sind wir gute 15 Kilometer gelaufen. Das war zwar echt anstrengend, aber die Ausblicke waren wunderschön.

Madeira Urlaub: Küstenweg von Porto da Cruz

Madeira Urlaub: Küstenweg von Porto da Cruz

Die Aussicht vom Pico Arieiro könnt ihr auch genießen, wenn ihr nicht so gerne wandern möchtet. Die Wanderung auf dem Kamm entlang lohnt sich aber total. Eigentlich bin ich ja kein Schisser, aber als es dann plötzlich rechts und links ziemlich tief runter ging, hab ich mich dann doch lieber an den Seilen festgehalten. Die gesamte Wanderung bis zum Pico Ruivo ist 7-8 km lang (One-way), wir sind nach den ersten 2 Kilometern umgekehrt und mit dem Auto zum Pico Ruivo gefahren.

Ein Tipp noch zum Pico Arieiro: checkt vorher die Webcam, wie das Wetter dort oben ist, wenn es neblig ist, dann lohnt es sich einfach nicht.

Madeira Urlaub: Kammwanderung am Pico Ariero

Madeira Urlaub: Kammwanderung am Pico Ariero

Schon auf dem Weg zum Pico Ruivo fuhren wir wortwörtlich durch die Wolken. Oben hatten wir dann wunderschöne Aussichten:

Madeira Urlaub: Über den Wolken am Pico Ruivo

Madeira Urlaub: Über den Wolken am Pico Ruivo

Madeira Urlaub: gigantische Aussichten

Madeira Urlaub: gigantische Aussichten

Die Wanderung zu den 25 Fontes ab Rabacal gehört zu den Klassikern der Wanderungen auf Madeira. Ihr solltet hier so früh wie möglich aufbrechen, da es sonst echt voll wird. Da der Weg teilweise nur auf dem ca. 30 Zentimeter-breiten Levadarand entlang läuft, ist das nicht immer so spaßig, wenn es Gegenverkehr gibt. Die 25 Fontes sind aber wirklich wunderschön und die Wanderung lohnt sich:

Madeira Urlaub: Klassiker 25 Fontes

Madeira Urlaub: Klassiker 25 Fontes

Die Wanderung zur grünen Hölle und zurück umfasst viele Tunnel und tolle Aussichten. Am Ende erwartet euch ein Wasserfall in einem grünen Kessel:

Madeira Urlaub: Ziel der Grünen Hölle

Madeira Urlaub: Ziel der Grünen Hölle

Madeira Urlaub: Alternativen zu Wanderungen

Einer meiner Lieblingsausflüge war die Fahrt zur Fajã dos Padres. Mit der Seilbahn geht es ganz steil nach unten in einen wunderschönen Obstgarten. Hier gibt es auch ein Restaurant, in dem man toll essen und entspannen kann.

Madeira Urlaub: Seilbahn Fajã dos Padres

Madeira Urlaub: Seilbahn Fajã dos Padres

Madeira Urlaub: Blick auf Fajã dos Padres

Madeira Urlaub: Blick auf Fajã dos Padres

Ein bekannter Fotostopp sind die Felsnadeln von Ribeira da Janela:

Madeira Urlaub: Ribeira da Janela

Madeira Urlaub: Ribeira da Janela

Bei schlechtem Wetter kann man den Vulkangrotten bei Sao Vicente einen Besuch abstatten:

Madeira Urlaub: Vulkangrotte bei Sao Vicente

Madeira Urlaub: Vulkangrotte bei Sao Vicente

Ich hab auch unsere Fahrten in die Berge geliebt, das ein oder andere Mal hatten wir hier Bekanntschaft mit diversen Tieren – fast ein bisschen, wie auf Safari.

Madeira Urlaub: Bekanntschaft mit Kühen

Madeira Urlaub: Bekanntschaft mit Kühen

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden: