Lieben Leben Reisen

Reiseblog mit Liebe zu Hochzeiten und dem Leben

Braut-Videoabend: Die 10 schönsten Hochzeitsfilme

Mädels, es ist Zeit für einen Braut-Videoabend. Ich habe für euch die 10  schönsten Hochzeitsfilme herausgesucht. Schaut euch alle Trailer an und entscheidet dann mit eurer Trauzeugin, Brautmutter und anderen lieben Damen (sorry Männer, ich glaub für euch ist das jetzt einfach nix) welche Hochzeitsfilme euch so richtig schön bei eurem Hochzeitsfieber unterstützen.

1. Die Braut die sich nicht traut

Das Traumpaar Richard Gere und Julia Roberts finden in diesem Film zueinander oder etwa doch nicht? Ja, der Hochzeitsfilm ist schon etwas älter, aber wirklich toll, weil es mal ein bisschen was lustig anderes ist. Julia Roberts spielt Maggie, die schon dreimal fast verheiratet war, aber doch immer wieder einen Rückzieher gemacht hat. Richard Gere, bzw. Ike möchte eigentlich nur einen Zeitungsartikel über sie schreiben, aber dann kommt natürlich alles anders. Meine Lieblingsszene: „Fokussiere den Ball… *g*“

2. Sex & the City – the movie

Ich habe Sex & the City immer mal geguckt, aber nie regelmäßig und würde mich auch nicht als Fan bezeichnen. Aber „The Movie“ ist wirklich ein schöner Hochzeitsfilm und ich gucke ihn mir immer wieder gerne an. Carrie will endlich ihren Mr. Big heiraten und wir alle können mitfiebern, wie so eine New Yorker Hochzeitsvorbereitung aussieht. Ein teures Kleid (oder gleich mehrere), eine Mega-Location und ein Riesenwirbel. Da bekommt Mr. Big glatt kalte Füße – ob es doch noch ein Happy End gibt?

 

3. Mamma mia

Sophie möchte heiraten. Das ist super. Sie möchte dabei gerne von ihrem leiblichen Vater zum Altar geführt werden. Der Haken: Es kommen 3 Verehrer ihrer Mutter Donna in Frage. Alle werden zur Hochzeit eingeladen und Donna, gespielt von Meryl Streep, muss nicht nur ihre Tochter loslassen, sondern auch ihre Vergangenheit aufarbeiten. Ein super Musical-Hochzeitsfilm mit schönen Abba-Liedern!

 

4. 27 dresses

Ich liebe Katherine Heigl und dieser Hochzeitsfilm ist wirklich toll. Als ewige Brautjunger Jane trägt die Hauptdarstellerin in diesem Film wirklich 27 mal mehr, mal weniger schöne Kleider. Unglücklich verliebt muss Jane jetzt auch noch die Hochzeit ihrer Schwester planen und der Bräutigam ist Janes heimlicher Schwarm: ihr Chef. Zur selben Zeit macht sich auch noch Hochzeitskolumnist Kevin über sie lustig, denn er hält Hochzeiten für eine absolut vermeidbare Nebensache. Und dann wendet sich das Blatt…

 

5. Tatsächlich… Liebe

Jaja, ich weiß das hier ist eigentlich ein Weihnachtsklassiker. Aber diese Kurzgeschichten rund um die Liebe sind einfach zu schön, da musste ich diesen Film hier erwähnen und eine Hochzeit kommt auch drin vor. Vom englischen Premierminister bis zum Erotik-Licht-Double begleitet ihr hier die Charaktere auf ihren Liebeswegen.

 

6. My big fat greek wedding

Eine nette Hochzeitskomödie über die graue Maus Toula, die nach langer Wartezeit endlich ihren Traummann findet und natürlich auch heiraten will. Das Problem an der Geschichte: der auserwählte Ian ist kein Grieche und dazu auch noch Vegetarier. Ob Toulas Vater hier jemals einer Hochzeit zustimmen wird?

 

7. Verliebt in die Braut

Die Story ist auch ein kleiner Klassiker: Tom und Hannah sind seit Ewigkeiten befreundet und obwohl sie mehr für ihn empfindet, merkt er nix und zieht weiter als Schwerenöter durch die Gegend. Erst als Hannah wegzieht und die Hochzeit zu einem anderen Mann verkündet, sieht Tom ein, dass Hannah die Frau seines Lebens ist. Als bester Freund und erste Brautjungfer muss er nun sein Bestes geben, um Hannah davon zu überzeugen, dass er es ernst mit ihr meint…

8. Die Hochzeit meines besten Freundes

Die Geschichte kennen wir schon aus meiner Nummer 7 der schönsten Hochzeitsfilme. Allerdings merkt hier die beste Freundin Julia Roberts, dass sie ihren Michael auf keinen Fall an die reiche Kimmy (Cameron Diaz) verlieren möchte. Sie möchte diese Hochzeit mit allen Mitteln verhindern und dabei ist ihr jedes Mittel recht. Ein sehr lustiger Film mit einem etwas anderen Ende, als bei Nummer 7…

9. Wedding Planner

In diesem Film spielt Jennifer Lopez eine Hochzeitsplanerin die nach einem kleinen Flirt mit Steve natürlich ausgerechnet dessen Hochzeit planen soll. Wie es der Zufall so will verlieben sich Steve und die Hochzeitsplanerin ineinander. Aber was ist jetzt mit der Hochzeit? Wird hier überhaupt noch geheiratet?

 

10. Brautalarm

Die eigentliche Hauptperson in diesem Film ist nicht die Braut Lillian, sondern die beste Freundin und Trauzeugin Annie. Bei ihr läufts gerade einfach nicht so rund im Leben, daher hat sie auch so manche Probleme sich immer mit der Braut zu freuen. Noch dazu kommt, dass die neue Freundin Helen alles gibt, um Annie den Platz als Trauzeugin wegzunehmen. Der Film ist ein kleiner Zickenkrieg zwischen Annie und Helen, aber, soviel darf schon einmal gesagt sein, mit einem schönen Happy End und natürlich mit einer Hochzeit.

Und… welcher dieser schönen Hochzeitsfilme soll es sein? Habt ihr euch schon entschieden? Oder gibt es noch einen Film, den ihr liebt und den ich hier nicht aufgezählt habe?

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden:

2 Comments

  1. Also, „Die Braut, die sich nicht traut“ möchte ich auf jeden Fall auch zeitnah noch einmal sehen. Alle anderen Filme kenne ich auch und habe sie noch gut im Kopf. Eine wundervolle Zusammenstellung. :-)

    • Liebe Carla,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Die „Braut die sich nicht traut“ ist auch der absolute Knüller – den muss man einfach lieben ;-). Hab grad mal auf deinem wundervollen Blog hereingeschaut und bin auch sehr begeistert.
      LG Annika

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.