Lieben Leben Reisen

Reiseblog mit Liebe zu Hochzeiten und dem Leben

10 Ideen für alternative Mitternachtssnacks

Als ich vor ein paar Jahren auf einer Hochzeitsfeier zum ersten Mal den Mitternachtssnack der Currywurst gegessen habe, war ich total begeistert. Aber inzwischen ist die Currywurst ein bisschen abgelutscht, ich kenne kaum eine Hochzeitsfeier, wo es diesen Mitternachtssnack nicht gibt. Ich finde, es ist an der Zeit für ein paar Alternativen!

1. Döner macht schöner

Mein absoluter Favorit und an unserer Hochzeit selbst erprobt. Sprecht mit dem Dönerlieferanten eures Vertrauens und fragt einfach mal, ob ihr für eure Feier als Mitternachtssnack nicht einfach eine größere Bestellung Döner aufgeben könnt. Bei uns gab es sogar etwas kleinere „Kinder-Döner“, die wir noch in der Mitte geteilt haben, sonst ist die Portion einfach viel zu groß. Wir haben außerdem darauf geachtet, eine scharfe und eine nicht scharfe Version anzubieten. Auch die Vegetarier müssen nicht hungern: Bestellt doch einfach ein paar zusätzliche Falafel- oder Fetataschen. Unsere Gäste haben den Mitternachts-Döner geliebt und die paar Döner, die übrig geblieben sind, waren noch super ergänzende Gastgeschenke für die Herren der Schöpfung.

2. Pizza-Party um Mitternacht

Lecker Pizza

Lecker Pizza

Auch eine Pizza ist ein hervorragender Mitternachtssnack. Einfach ein paar Familienpizzen mit unterschiedlichen Belägen bestellen und alle sind glücklich. Diese Familienpizzen fallen je nach Pizzabäcker immer etwas unterschiedlich aus, daher fragt am besten nach wieviele Stücke aus einer Pizza geschnitten werden. Pro Gast würde ich nur 1 Stück Pizza rechnen, denn es isst nicht jeder um diese Uhrzeit noch etwas. Auch hier würde ich wieder darauf achten, für jeden der Gäste etwas passendes anzubieten. Also eine Gemüsepizza für die Veggies usw.

3. Gebratene Nudeln für Asia-Fans

Asiatischer Mitternachtssnack

Asiatischer Mitternachtssnack

Ihr habt einen chinesischen Lieferdienst in der Nähe eurer Location? Super, wie wäre es dann mit einer kleinen Portion gebratene Nudeln für eure Gäste. Bei Amazon gibt es zum Beispiel diese tollen Pappboxen
. Dazu noch ein paar Stäbchen und euer asiatischer Mitternachtssnack ist perfekt.

4. Italienische Nacht mit Antipasti

Ich weiß, ich weiß, die Pizza aus Nummer 2 war ja auch schon italienisch. Aber so eine leckere Antipasti-Platte kann man doch nicht direkt mit einer Pizza vergleichen oder? Nicht jeder italienische Lieferdienst bietet euch diese Platten als zusätzlichen Service an. Keine Panik, auch hier habe ich die ultimative Lösung: Einfach selbst besorgen. In den modernen Supermärkten von heute gibt es immer wieder leckere kleine Päckchen mit gefüllten Paprika, eingelegten Oliven oder getrockneten Tomaten. Ich würde hier pro Person ca. 50 Gramm einkalkulieren und dazu evtl. doch noch Ciabatta-Brot oder ähnliches bereitstellen. Auf einer schönen Platte angerichtet, sieht kein Mensch mehr, dass eure Antipasti aus dem Supermarkt kommen.

5. Sushi für gehobene Ansprüche

Oha, jetzt werde ich aber dekadent. Zugegeben: Sushi als Mitternachtssnack ist nicht ganz günstig, aber etwas total Besonderes. Auch hier kann ich euch das tiefgekühlte Sushi, oder noch besser das aus der Kühltheke von Natsu empfehlen. Dann müsst ihr nicht extra den japanischen Sushi-Meister bezahlen, der frisch den Fisch filetiert und das Sushi rollt. Obwohl das bestimmt auch ziemlich cool wäre!

Feines Sushi

Feines Sushi

6. Cheeseburger für alle

Gesundes Essen hin oder her: jeder von uns war doch schon einmal beim Schotten mit dem großen M oder seinen Artgenossen oder etwa nicht? Auf eurer feucht-fröhlichen Hochzeitsfeier muss es nicht zwingend ein super teurer Mitternachtssnack sein. Fragt doch einfach ganz lieb eure Geschwister, Trauzeugen oder Brauteltern ob sie nicht Lust hätten um 23:30 Uhr eine Runde durch den McDrive zu fahren und eine riesige Cheeseburger-Bestellung aufgeben möchten. Eure Gästen werden es lieben! Bestimmt. Vielleicht wäre es aber doch besser, dem Fast-Food-Restaurant eurer Wahl einfach kurz vorher Bescheid zu geben, dass sie die Burger schon einmal vorbereiten können.

7. Deftige Muffins zum Selbermachen

Bei uns gab es zusätzlich zum deftigen Döner auch die süße Cupcake-Torte. Aber die kleinen Förmchen müssen nicht immer mit zuckerhaltigem Teig befüllt werden. Wenn ihr Lust auf Backen habt (oder eure Oma oder eure Mama), dann sorgt doch für eine Runde Muffins mit herzhafter Füllung. Was haltet ihr zum Beispiel von den deftigen Käse-Lauch-Muffins von der Eintopfheimat?

8. Mexikanische Mini-Wraps

Da wir heute ja kulinarisch schon einiges abgeklappert haben, fehlt in dieser Liste noch der mexikanische Wrap. Hier könntet ihr einfach die Tortillas, den Salat und vielleicht etwas Fleisch und Saucen bereitstellen und eure Gäste können sich die kleinen Wraps selbst füllen. Das ist bestimmt total lecker, macht aber wahrscheinlich ziemlich viel Dreck.

9. Perfekt belegte Brötchen

Beleget Brötchen

Beleget Brötchen

So langsam gehen mir die Ideen aus, daher habe ich einfach mal geschaut, was früher denn so als Mitternachtssnack serviert wurde. Quasi in der Zeit vor der Currywurst. Und siehe da: die guten alten belegten Brötchen waren auf Parties ganz hoch im Kurs. Warum also nicht auch heute, wo doch Vintage und Retro super im Trend liegen?

10. Klassiker Partysuppe

Die Nummer 10 ist genau so ein Klassiker, wie die Brötchen. Bei der Partysuppe sind euch in der Sortenauswahl keine Grenzen gesetzt. Von Hackfleisch-Lauch über Gulasch, bis hin zur exotischen Curry-Kokos-Kürbissuppe könnt ihr hier wählen, was euer Caterer hergibt. Gut, eine Suppe ist jetzt vielleicht nicht ganz so spektakulär, wie eine Sushi-Theke, aber sie erfüllt voll und ganz ihren Zweck als guter Mitternachtssnack.

Der Klassiker: Die Partysuppe

Der Klassiker: Die Partysuppe

Und für welche Alternative zur Currywurst würdet ihr euch entscheiden? Habt ihr noch mehr Ideen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Wenn ihr euch für alternative Mitternachtssnacks interessiert, dann habt ihr vielleicht auch Interesse an einer alternativen freien Trauung in NRW? Als Trau-Anni bin ich eure Traurednerin für individuelle und kreative Hochzeitszeremonien. Schreibt mir doch einfach mal für ein kostenloses Kennenlerngespräch!

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden:

3 Comments

  1. Hallo liebe Annika,
    Dein Artikel passt perfekt zu unserem Tipps-Bereich auf unserer Website und ich habe mir erlaubt darauf zu verlinken ;-)
    http://www.itsyourday.at/der-perfekte-hochzeitsablauf-aus-sicht-des-hochzeitsfotografen/

    Liebe Grüße
    Dein Itsyourday-Team aus Wien

    • Hallo ihr Lieben!
      Vielen Dank für’s Verlinken. Eure Seite ist auch echt super! Ich würde mich freuen, wenn das ein oder andere Brautpaar den Mitternachtssnack etwas individueller gestaltet.
      LG
      Annika

  2. Hier mein Gegen- und der BloKoSo-Kommy :-) Ich finde den ARtikel sehr interessant und ich kann mir gut vorstellen, nachts etwas kleines Herzhaftes zu futtern. Wichtig finde ich oft Brot, weil man es gut nebenbei knabbern kann.

    Was isst man denn sonst nachts auf Hochzeiten? Da ich noch nie bei einer war, interessiert mich das!

    PS: Bei Bild der „belegten Brötchen“ hat sich ein Tippfehler eingeschlichen xD

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.